CHRISTMAS LIVINGROOM

WHITE CHRISTMAS: MEINE WEIHNACHTSDEKO IM WOHNZIMMER

6. Dezember 2016

Die Tür zu meinem Lieblingsraum…

… von dem es heute eine kleine Bilderflut gibt. Bereits seit ein paar Wochen ist es hier schon so weihnachtlich geschmückt, da ich die Wohnung für unsere Homestory auf Apartment Therapy fotografiert habe. Und ich liebe die weihnachtliche Atmosphäre!

Traumzuhause Wohnzimmer Weihnachten

In den anderen Zimmern habe ich die Fenster, im Wohnzimmer die Balkontür mit Tannenkränzen geschmückt. Durch die vielen Kränze und Zweige überall duftet es sooo gut in der Wohnung, ich wünschte ihr könntet es auch riechen, ich mag das total.

Couchtisch: Norr11 | Teppich: Urbanara |Kerzenhalter: byLassen |

Adventskranz: Ferm Living |Couch: Fashionforhome | Stuhl: Acapulco Chair |

Papiergirlanden: Atelier Sukha | Leuchte: Ay Illuminate |

Wandkerzenhalter: Hay | Kerzenhalter Fensterbank: Applicata

Traumzuhause Weihnachtsdeko

Was es mir dieses Jahr aber besonders angetan hat, sind die zarten Papiergirlanden von Atelier Sukha. Die waren bei mir Liebe auf den ersten Blick, denn Sie verleihen die gewisse verspielte Note, sind aber trotzdem ganz leicht und harmonieren auch super mit meiner Lieblingsleuchte. Auch im Schlafzimmer habe ich zwei der schönen Sternengirlanden aufgehangen.

Christmas Decoration Traumzuhause

Ansonsten habe ich einen Adventskranz aus Messing gewählt, passend zum kleinen Kubus-Kerzenhalter und dem Wandkerzenhalter in Messing. Bei all den Tannenkränzen in den Fenstern wäre ein klassischer Adventskranz wohl ein bisschen viel des guten gewesen, ich liebe die schlichte Variante von Ferm Living.

Der weiße Holzstern auf der Fensterbank begleitet mich schon seit Jahren und gefällt mir immer noch. Zu meiner kleinen Duftkerzen Sammlung daneben hat sich inzwischen übrigens noch eine neue gesellt, die den feinsten Weihnachtsduft hat und perfekt zu meinen Messingaccessoires passt, ein spontaner Glücksgriff bei Rituals. Es handelt sich um eine Limited Edition, die hier beinahe jeden Abend brennt, so gut ist sie.

Ferm Living Brass AdventskranzCozy Christmas Decoration Christmas Decoration TraumzuhauseChristmas Decoration Traumzuhause

Mein Blick von der Couch auf unser Bäumchen, das in diesem Jahr klein, süß und ganz schlicht dekoriert ausfällt. Da wir an Weihnachten selbst bei unseren Familien in Deutschland sind, wollte ich keinen riesigen Baum mit tausend Kugeln aufstellen. Aber ganz ohne Bäumchen geht es für mich auf keinen Fall.

Traumzuhause Wohnzimmer WeihnachtenWeihnachtsdeko Traumzuhause

Und um es am Nikolaustag noch weihnachtlicher zu machen, verbringen wir heute den Abend gemeinsam mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Schönbrunn. Mein erster Weihnachtsmarkt in Wien, ich freue mich schon (und zwar am meisten auf die Schoko-Früchte, mein persönliches Highlight auf jedem Weihnachtsmarkt 😉 )!

Ich wünsche euch einen schönen 6. Dezember!

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply Victoria 6. Dezember 2016 at 12:53 pm

    Liebe Svenja,

    normalerweise bin ich eine stille Mitleserin, aber ich muss dir heute einfach mal sagen, wie toll ich deinen Blog finde! Du triffst genau meinen Dekogeschmack, die Girlanden sind mir auch direkt ins Auge gestochen.

    <3 Vicky

  • Reply Elena 6. Dezember 2016 at 8:52 pm

    So so schöne Bilder, ich bin ganz verliebt in deine/eure Wohnung. Habe deine Homestory auch gelesen, finde deinen Tipp bzgl. des eigenen Stils sehr inspirierend. Top!
    Liebe Grüße

  • Reply Markus 7. Dezember 2016 at 8:09 am

    Hallo Svenja,
    wunderschön!
    Das Helle, Weiße wirkt sehr edel, das mag ich total!
    Und der Baum ist wirklich süß!
    Wie hat’s dir auf deinem ersten Wiener Weihnachtsmarkt gefallen?
    Ciao Markus
    http://www.markusjerko.at/photos/saturday-morning/

  • Reply Marlene 9. Dezember 2016 at 4:21 pm

    Traumhaft, dein Name ist wirklich Programm. Eine bezaubernd eingerichtete Wohnung<3

    • Reply Svenja 10. Dezember 2016 at 12:50 pm

      So lieb, vielen Dank!

  • Reply Edith Götschhofer 9. Dezember 2016 at 8:27 pm

    Liebe Svenja,du hast eine wunderschöne Altbauwohnung.
    Wunderbar finde ich die doppelflügeligen Türen die ja noch dazu so schöne Türrahmen haben.
    Ja Wien hat schon seinen Reiz,ich habe auch 1Jahr in Wien gewohnt,im 7.Bezirk.
    L.G.Edith.

    • Reply Svenja 10. Dezember 2016 at 12:51 pm

      Dankeschön Edith :)!
      Wien ist so schön, im 7. bin ich auch sehr gerne 🙂
      Liebe Grüße

  • Reply Kathrin Adler 14. Dezember 2016 at 10:28 am

    Liebe Svenla,
    habe dich gerade auf HOUZZ gefunden und dort auch einen Kommentar hinterlassen. Hoffentlich kommt er bei dir an.
    Deinen Stil finde ich sehr schön. Oft sind es die einfachen Dinge, die Etwas besonders machen. Und vor allem mag ich es ebenso luftig und vor allem mag ich es weiß!
    Wo sind denn die Sterne (2 weiße + 1 schwarzer) her?

    Liebe Grüße nach Wien

    PS: Kennst du das wabisabi Geschäft in der Lindengasse 20 in Wien? Da will ich auf jeden Fall bei meinem nächsten Besuch in Wien hin. Das gefällt dir vielleicht auch!?

  • Reply Touda Conceptstore 14. Dezember 2016 at 12:47 pm

    Super super schön! Ich hab mich schon auf Instagram sofort in deine Einrichtung verliebt! Der Couchtisch von Norr11 steht schon soo lange auf meiner Wunschliste! Bei dir schaut er aber auch einfach perfekt aus, ich finde auch in der Kombi mit dem Sessel!
    Lieben Gruß! 🙂
    Sarah

  • Reply Manuela 26. Januar 2017 at 7:58 pm

    liebe Svenja, dein Blog ist echt mega mega toll. Darf ich dich fragen woher du die weißen Sterne hast an deiner Tüt? das nächste Weihnachten kommt bestimmt.
    Liebe Grüße Manuela

    • Reply Svenja 26. Januar 2017 at 10:48 pm

      Danke liebe Manuela, ich freue mich sehr über deinen Kommentar!!!
      Die weißen Papiersterne sind von House Doctor, gibt’s zur Weihnachtszeit bei Geliebtes Zuhause etc.
      Liebe Grüße 🙂

    Leave a Reply

    Scroll Up