INSTALIEBLINGE

INSTALIEBLING: 10 FRAGEN AN ANETTE VON WHITELIVINGETC // INSTA-FAVORITE: 10 QUESTIONS TO ANETTE FROM WHITELIVINGETC

1. November 2017

Auf diesen Post habe ich mich schon lange gefreut, denn Anettes Zuhause, das sie auf @whitelivingetc zeigt, ist für mich eines der schönsten auf Instagram.

Ich folge der 52-jährigen Schwedin schon seit Jahren und nach wie vor fesselt mich ihr geradliniger, frischer und doch gemütlicher Stil. Anette lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Millie im Süden Schwedens außerhalb eines kleinen Ortes an einem See (hört sich traumhaft an, oder?).

Ihr Haus ist auch gleichzeitig Anettes Office, denn sie arbeitet im familieneigenen Betrieb, dessen Büroräume sich im Keller ihres Hauses befinden. Der Neubau hat neben dem 150qm großen Büro/Keller auch noch 200qm reine Wohnfläche, da wäre doch sicher auch noch ein Platz für mich frei?!

In ihrer Freizeit singt Anette in einem Chor, liebt es zu fotografieren und – kaum zu übersehen – sich mit Einrichtung zu beschäftigen. Auch Trips nach Stockholm oder Jönköping stehen immer mal wieder auf der Tagesordnung, denn dort leben Anettes drei inzwischen erwachsenen Kinder.

I was so excited to write this blogpost for you. I think that Anettes home, that she shows on @whitelivingetc , is one of the most beautiful ones on instagram.

I am following the 52-year-old swede since years and I’m still fascinated by her straight-lined, clean and nevertheless cozy style. Anette is living with her husband and her dog Millie in the south of Sweden outside a small village by a lake (sounds like a dream, i know).

Her house also functions as her working space. Anette is working in the office of her families company which is located in the basement of her house. The new build house doesn’t only have a big basement (150qm) but also 200qm of pure living area, so there would be enough space for me as well, am I right?!

In her spare time Anette sings in a choir, is interested in photography and – of course – loves interior design. A trip to Stockholm or Jönköping is also on the agenda every now and then to visit her three grown-up children who live there. 

1 Wie hast du deine Wohnung gefunden?

Wir sind vor 1 1/2 Jahren in unser Haus gezogen, welches wir neu gebaut haben, was auch etwa 1 1/2 Jahre gedauert hat. Entworfen haben mein Mann und ich es gemeinsam mit einem Architekten und es dann von einer Firma bauen lassen.

1 How did you find your apartment/house?

We moved to our house about 1 1/2 years ago, it’s new and also took about 1 1/2 years to build. My husband and I created it with an architect and it was built by a house building company.  

2 Was magst du an deinem Zuhause besonders?

Ich mag unseren offenen und weitläufigen Grundriss und dass unser Haus mitten in der Natur steht.

2 What do you especially like about your home?

I like the open spaces and that it’s surrounded by nature.  

3 Was ist dir beim Einrichten besonders wichtig?

Gemütlichkeit! Ich mag es hell und aufgeräumt und möchte nicht zu viele Dinge herumstehen haben.

3 What is important to you when it comes to furnishing and decorating your home?

Coziness! I also like it bright and clean with not to many things.

ANETTES KEY-PIECES

4 Wie würdest du deinen Stil selbst beschreiben?

Skandinavisch, hell und überwiegend minimalistisch.

4 How would you describe your style?

Scandinavian, bright and mostly minimalistisic.

 

5 Welches ist dein liebstes Möbelstück in deiner Wohnung und warum?

Unser riesiges Ghost Sofa von Gervasoni. Es steht mitten im Wohnzimmer und ist einfach so gemütlich!

5 What is your favorite piece of furniture in your home and why?

I would say our huge Gervasoni Ghost sofa, it’s in the middle of our living room and it’s so cozy!

SHOP ANETTES FAVORITES

6 Was steht noch auf deinem Wunschzettel?

Eine Deckenleuchte für unseren Flur, denn da haben wir bisher Spots eingebaut. Leider bin ich mir ziemlich sicher, dass mein Mann damit nicht einverstanden sein wird… 🙂

6 What’s on your wish list?

Some kind of lamp for the ceiling in our hallway, we have spotlights there now. But unfortunately I’m quite sure my husband won’t agree… 🙂

 

 

7 Eine Anschaffung, die sich besonders gelohnt hat?

Ebenfalls unser Ghost Sofa von Gervasoni – es ist ziemlich teuer, aber man kann den Bezug waschen und als wir es gekauft haben, haben wir sogar einen zweiten Bezug dazubekommen.

7 A purchase that was totally worth it?

Again our Gervasoni Ghost sofa – it’s quite expensive, but the fabric is washable and when we bought it we got an extra fabric. 

 

 

8 Gibt es Dinge, die du gerne verändern würdest?

Wenn man ein Haus baut, muss man viele Entscheidungen auf einmal treffen und einige Male haben wir uns falsch entschieden. Also würde ich vielleicht mal etwas ändern wollen, aber ich denke auch, dass man manchmal einfach mit dem zufrieden sein muss, was man hat!

8 Are there things you would like to change?

Building a new house requires many decisions at the same time and some decisions went wrong… so maybe 🙂 … but sometimes you have to be satisfied with what you have.

9 Dein bester Einrichtungstipp?

Manchmal sind schon kleine Veränderungen genug.

9 Your best interior tip?

Sometimes small changes can be enough.

10 Ein Instagram-Account, dem wir deiner Meinung nach unbedingt folgen sollten?

Ich mag den minimalistischen und skandinavischen Stil von @saramedinalind .

10 An instagram account we should all follow?

@saramedinalind for her minimalistic, scandinavian style.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Sabrina 1. November 2017 at 8:01 pm

    Traumhaft trifft es ziemlich gut. Die Frau wohnt exakt so, wie ich auch mal irgendirgendwann wohnen möchte. Tolle Inspiration.
    Liebe Grüße,
    Sabrina

  • Reply Julia 1. November 2017 at 9:31 pm

    Liebe Svenja,
    ich mag diese Kategorie total gerne. Immer sehr schöne Accounts, die du vorstellst.
    Wegen diesen Bildern habe ich mich nun total in das schöne Sofa verliebt…
    Einen schönen Abend wünsche ich dir!
    Julia

  • Leave a Reply

    Scroll Up