INTERIOR

HOME OFFICE UPDATE – BEQUEME STÜHLE VON FREIFRAU

16. Januar 2018
Freifrau Tilda Office Traumzuhause

Bequeme und schöne Stühle für’s ‚Büro‘ – ein Thema das mich lange beschäftigt hat.

Wie ihr ja wisst, arbeiten mein Freund und ich mitten in der Wohnung an unserem großen, weißen Holztisch.

Normale Bürostühle kommen deshalb für mich auf keinen Fall in Frage, geht optisch finde ich gar nicht.

Würde für mich übrigens auch in einem separaten Arbeitszimmer nicht wirklich gehen, da bin ich ganz ehrlich. Mir gefallen diese superpraktischen Stühle einfach überhaupt nicht, außer vielleicht noch sowas oder sowas.

Preislich sind diese beiden Modelle aber nicht gerade traumhaft und das hat mein Freund auch so gesehen. Da bin ich dem klassischen Bürostuhl wohl nochmal geschickt entkommen 😉 .

Trotzdem war klar, dass wir bequeme Stühle mit guter Polsterung, Armlehnen und Drehfunktion haben möchten.

 

Und wie ihr seht, sind wir fündig geworden und seit etwa einem Monat sitzen wir beide sehr bequem auf Tilda!

Freifrau Tilda Office Traumzuhause

 

Tilda wird von der deutschen Möbelmanufaktur Freifrau im nordrhein-westfälischen Lemgo gefertigt. Die 2012 gegründete Manufaktur ist übrigens komplett auf die Herstellung von erstklassigen Sitzmöbeln spezialisiert.

Besonders toll: Bei Freifrau kann man sich jedes Sitzmöbel individuell zusammenstellen, ein Traum!

Mir ist das Modell Tilda aufgrund seiner geradlinigen Form sofort ins Auge gestochen und die Variante in butterweichem Leder (Farbe Opium Ebony) mit Armlehnen und drehbarem Sternfuß ergibt für mich die perfekte Kombi aus Design, Funktionalität und Material.

Neben Tilda hat mir auch Modell Leya direkt gut gefallen, allerdings besonders mit dem schönen Drahtgestell, was dann zum Arbeiten wieder nicht so geeignet gewesen wäre.

Auf dem folgenden Bild könnt ihr übrigens die hervorragende Verarbeitung und die Haptik des Leders nochmal besser erkennen.

 

Freifrau Tilda Office Traumzuhause

 

Wir sind definitiv happy mit den neuen Stühlen und ich kann jedem den Tipp geben, auch mal abseits der ganz großen Designklassiker zu schauen.

Die Qualität der Stühle steht all unseren anderen Modellen in nichts nach, eher das Gegenteil ist der Fall.

 

Freifrau Tilda Office Traumzuhause

 

 

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Freifrau

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Elita 16. Januar 2018 at 12:10 pm

    Liebe Svenja,
    ich grüße Dich aus Limburg ! hat Du einen Rat für mich-wo finde ich so eine wunderschöne alte Bank ,die Du in deiner Wohnung hast ? Die mit den vielen Kerzen !!! Das sieht so stark aus !
    Elita

  • Reply Anna 16. Januar 2018 at 1:25 pm

    Wow, das sind wirklich mal schöne Stühle fürs Homeoffice. Danach suche ich schon lange. Momentan habe ich einen Ghost-Stuhl, der optisch nicht so massiv ist, da mein Schreibtisch im Wohnzimmer steht. Allerdings ist er für viele Schreibtische ein bißchen hoch in der Sitzhöhe. Wo lagert Ihr denn eingentlich Eure Arbeitsmaterialien, Bürokram, Buchführung etc.? Würde mich da über Anregungen freuen.
    Beste Grüße und einen tollen Urlaub, Anna

    • Reply Svenja 18. Januar 2018 at 2:58 am

      Hallo Anna,
      danke dir! Wir lagern unsere Dinge zum einen in einer weißen Ikea Malm Kommode und zum anderen in einer weiteren Kommode, die direkt neben dem Tisch steht. Da ist auch meine Kamera und das Zubehör drin.

      Liebe Grüße 🙂

  • Reply Kate 16. Januar 2018 at 10:39 pm

    Hallo Liebe Svenja,

    ich bin auch schon länger auf der Suche nach einem optisch schönen Bürostuhl und hatte bis jetzt noch kein Glück ein Modell zu finden, dass alle meine Ansprüche befriedigt 😛 Deshalb vielen Dank für die Inspo, ich schaue mir eure Modelle gleich mal an!

    LG Kate

  • Reply Sonja Leidgschwendner 17. Januar 2018 at 7:50 am

    Hallo,

    Die Stühle sind der Hammer.
    Aber darf ich fragen von welcher Firma der weiße Tisch ist.
    Sonja

    • Reply Svenja 18. Januar 2018 at 2:57 am

      Liebe Sonja, danke 🙂 Der Tisch ist von Ikea und heißt Möckelby, wir haben ihn allerdings weiß lackiert.
      Liebe Grüße!

  • Reply Markus 18. Januar 2018 at 8:47 am

    Hallo Svenja,
    die schwierige Kombination Bürostuhl + elegant hast du sehr gut gelöst.
    Besonders gefällt mir auch der große weiße Tisch, sehr edel und cool.
    Ciao Markus
    http://www.markusjerko.at/photos/inverno-della-liberta/

  • Reply Schmetterling 19. Januar 2018 at 1:39 pm

    Hallo ,

    die Stühle scheinen sehr bequem zu sein, mir gefällt sehr, das der Schreibtisch nicht direkt an der Wand steht. Es ist ja schlimm, wenn man beim Arbeiten in die blasse Wand guckt…
    Grüße! 🙂

  • Leave a Reply

    Scroll Up