TRAVEL

A Magical Place: Das San Luis Retreat Hotel in Südtirol

21. Mai 2018
Baumhaus Hotel Treehouse Hotel San Luis Lodges

Himmlische Ruhe, Abgeschiedenheit und bilderbuchschöne Natur, dazu eine komplett leere To Do Liste und dafür eine jederzeit flexible Want To Do Liste: Hört sich an wie im Märchen, oder? Das Beste daran ist aber, dass dieser Ort wirklich existiert! Das San Luis Retreat liegt in einem kleinen winzigen Dorf oberhalb von Meran in Südtirol.

Umgeben von weiten Wiesen, Wald und einem traumhaften Blick in die Berge, ist das Hotel rund um einen Schwimmteich gebaut.

Klassische Hotelzimmer gibt es aber keine, jeder Gast findet extra viel Privatsphäre, Platz und Luxus in einem der Chalets oder Baumhäuser.

San Luis Lodges Südtirol Südtirol MeranSan Luis Lodges Meran Südtirol Urlaub in den Bergen Luxus Hideaway

 

Wir haben vier Nächte im San Luis verbracht und in einem der Chalets mit privater Sauna und eigenem Hot Pot geschlafen. Natürlich hätte ich auch sehr gerne in einem Baumhaus übernachtet, davon träumt ja irgendwie jeder. Die Baumhäuser haben aber keine eigene Sauna und da ich nicht gerne in ‚öffentliche‘ Saunen gehe, wollte ich das mit der Privatsauna wirklich gerne mal testen. (Es war super!)

Good News: Da es wohl einigen anderen auch so ging, dass sie sich schwer zwischen Chalet und Baumhaus entscheiden konnten, gibt es jetzt ganz neu ein Baumhaus MIT Sauna. Ich durfte es mir schonmal anschauen und es ist meiner Meinung nach die perfekte Kategorie, denn hier hat man wirklich alles. Wenn ich wiederkomme, werde ich auf jeden Fall in diesem Baumhaus übernachten wollen.

 

San Luis Lodges Südtirol Die schönsten Hotels in SüdtirolBaumhaus Hotel Treehouse Hotel San Luis Lodges Baumhaus Hotel Treehouse Hotel San Luis Lodges Baumhaus Hotel Treehouse Hotel San Luis Lodges Baumhaus Hotel Treehouse Hotel San Luis Lodges

 

Tagsüber kann man seine Zeit gemütlich im Badehaus vertrödeln, zur Massage gehen, nachmittags ein bisschen Kaffee & Kuchen genießen und dann ist es auch schon wieder fast Zeit für’s köstliche Abendessen.

Das süße Nichtstun kann man hier wirklich perfekt zelebrieren.

Wer gerne ein bisschen aktiver ist findet aber auch ein Gym, kann sich ein Fahrrad und auch E-Bike leihen, wandern gehen oder ins nahegelegene Meran fahren. Da das Wetter die ersten beiden Tage bei uns eher nicht so gut war, haben wir aber ausnahmsweise mal keine große Wanderung gemacht 😉 .

 

San Luis Hotel Infinity Pool Bergblick Meran Südtirol

 

Was mir im San Luis besonders gut gefallen hat:

 

Frühstück auf dem Zimmer

Schon immer ein heimlicher Wunsch von mir, der sich hier erfüllt hat. Morgens aus dem Bett fallen, sich im Schlafanzug an einen köstlich gedeckten Tisch setzen und erstmal ganz gemütlich frühstücken. So sollte ein entspannter Urlaubstag anfangen. Im San Luis wird einem der Frühstückstisch jeden Morgen still und leise im eigenen Chalet gedeckt, während man selbst noch schläft oder eben zu der Uhrzeit, zu der man gerne essen möchte. Große Liebe!

 

Das Badehaus mit beheizten Pools

Innen- und Außenpool sind im traumhaft schönen Badehaus miteinander verbunden und beide sind beheizt. Über einen Steg kommt man dann auch noch in einen Whirlpool mit fantastischem Ausblick auf die Lodges und Berge. Zurück im Badehaus kuschelt man sich bei knisterndem Feuer ein und genießt die Gemütlichkeit.

 

Das Abendessen

Sechs Gänge. Jeden Abend. Alles so köstlich, dass man leider doch keinen einzigen Abend das Dessert oder den Käse oder den Wein weglassen konnte. Ging einfach nicht, weil viel zu gut.

 

Knisterndes Kaminfeuer – die pure Gemütlichkeit

Nicht nur im Badehaus flackert das Kaminfeuer, eigentlich ist man im San Luis überall davon umgeben. Das behagliche Knacken und Knistern kann man sogar in der eigenen Lodge genießen.

 

Das Interior Design

Nicht skandinavisch clean, aber trotzdem total mein Fall. Die Einrichtung des San Luis ist durch und durch stimmig, detailverliebt und gemütlich. Rustikale Elemente schaffen die besondere ‚Hüttenatmosphäre‘, werden aber durch viele schwarze Akzente modern aufgelockert. Lodgeromantik pur!

 

 

Die Reiselust hat mich übrigens wieder voll und ganz gepackt. Wenn ihr auch grade im Reisefieber seid, gibt’s hier noch mehr Travel für euch.

Infinity Pool with mountain view San Luis Lodges Meran Südtirol Urlaub in den Bergen Luxus HideawaySan Luis Lodges Meran Südtirol Urlaub in den Bergen Luxus Hideaway San Luis Lodges Meran Südtirol Urlaub in den Bergen Luxus HideawaySan Luis Retreat Hotel & Lodges Meran SüdtirolSan Luis Südtirol Meran Südtirol Meran

 

 

*dieser Beitrag ist in Kooperation mit dem San Luis Hotel entstanden.

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Heike 22. Mai 2018 at 6:31 am

    Guten Morgen,
    Das Hotel sieht absolut traumhaft aus. Aber was kostet eine Übernachtung? Auch auf der Webseite gibt es diese Info nur auf Anfrage. Gibt es einen Grund für die Zurückhaltung für die Veröffentlichung dieser ja nicht ganz unwichtigen Info bei einer Reisebuchung?
    Liebe Grüße Heike

  • Reply Melanie 22. Mai 2018 at 11:34 am

    Mega schön:) Vielen Dank für den Tipp, ist genau meins 🙂 Kommt direkt auf meine Bucketlist 🙂 Wie seid ihr angereist?

    • Reply Svenja 22. Mai 2018 at 1:06 pm

      Das freut mich 🙂
      Wir sind mit dem Auto von Wien aus hingefahren.
      Generell kann ich eine Anreise mit dem Auto empfehlen, so kann man sich auch easy noch die Umgebung (Meran etc.) anschauen.

      Liebe Grüße

  • Reply Estelle 22. Mai 2018 at 1:00 pm

    Deine Fotos sind ein einziger Traum! Vielen Dank für die Vorstellung des Hotels. Ich war schon häufig in Südtirol, das letzte Mal ist allerdings schon sechs Jahre her. Dieses Hotel wäre doch der perfekte Anstoß, um wieder in die schöne Gegend zu reisen.
    Liebe Grüße aus Graz!

  • Leave a Reply

    Scroll Up